Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Braunschweig PROJECTS 2012-2013

Abschlussausstellung der Braunschweig PROJECTS-Stipendiaten 2012–2013

Veranstaltungsart
Ausstellungen

Ort der Veranstaltung

Datum
23.10.2013 - 01.12.2013

Braunschweig Projects 2012-2013, Foto: © Laure Cottin-Stefanelli, Andrea Faciu, Sunette Viljoen

Braunschweig Projects 2012-2013, Foto: © Laure Cottin-Stefanelli, Andrea Faciu, Sunette Viljoen


Zum zweiten Mal wurden für die vom Land Niedersachsen in Kooperation mit der HBK initiierte internationale Künstlerförderung fünf Stipendiaten für den Bereich Bildende Kunst und drei Stipendiaten für den Bereich Klangkunst ausgewählt.

In ihrer Abschlusspräsentation zeigen die Braunschweig PROJECTS-Stipendiaten 2012–2013 Installation, Video, Fotografie, Zeichnung und Klangkunst, die sie im Rahmen ihres Stipendiatenaufenthaltes in Braunschweig entwickelt haben.

Aus dem Bereich Bildende Kunst:
Laure Cottin-Stefanelli (Paris/Frankreich)
Andrea Faciu (Bukarest/Rumänien, München/Deutschland)
Ivan Grubanov (Crepaja/Serbien)
Miks Mitrevics (Riga/Lettland)
Sunette Viljoen (Kapstadt/South Africa)

und aus dem Bereich Klangkunst:
Kabir Carter (New York/USA)
Nuno da Luz (Lissabon/Portugal, Berlin/Deutschland)
Darsha Hewitt (Montreal/Kanada).

Eröffnung: 22.10., 19 h
Begrüßung und Einführung:
Prof. Dr. Hubertus v. Amelunxen, Präsident der HBK
Veronika Olbrich, Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur

Öffnungszeiten: Di–Fr: 14 –19 h, Sa, So: 11–18 h

Parallel zur Ausstellung » Braunschweig PROJECTS 2012-2013« ist in den 267 Quartieren die Ausstellung » Sven Johne. Wege aus der Krise« des Museums für Photographie Braunschweig zu sehen.

Zuletzt bearbeitet von Sabine Maag

zurück