Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Rundgang 2014 – Open Studios

Niedersachsens Kunsthochschule öffnet ihre Türen für alle Interessierten!

Kategorien
Hochschule

Veranstaltungsart
Tag der offenen Tür

Ort der Veranstaltung

Datum
22.07.2014 - 27.07.2014

Uhrzeit
18:00

Abb.: Performance »Aphasia 02«, Enric Fort Ballester, realisiert v. Enric Fort Ballester u. Rizki Resa Utama, Videostill Johannes Giering

Abb.: Performance »Aphasia 02«, Enric Fort Ballester



Wie in jedem Jahr öffnet die HBK zum Ende des Sommersemesters für sechs Tage ihre Ateliers, Werkstätten und Seminarräume und gewährt BesucherInnen einen Einblick in die Arbeit der zweitgrößten Kunsthochschule Deutschlands.

Es findet ein spannendes und vielseitiges Veranstaltungsprogramm mit Ausstellungen, Präsentationen, Diskussionen, Vorträgen, Filmvorführungen, Theateraufführungen, Performances und vielem mehr statt.

Im Mittelpunkt des Rundgangs steht die Präsentation der studentischen Arbeiten in den Klassen- und Arbeitsräumen aus allen Studiengängen:
Freie Kunst, Kunstvermittlung, KUNST.Lehramt, Darstellendes Spiel, Kommunikationsdesign, Industrial Design sowie Kunstwissenschaft und Medienwissenschaften, darunter zahlreiche Abschluss- und Projektarbeiten.

Eröffnung mit Barbecue, Musik und Aktionen: 22.7., 18 h, Weidenhof
Begrüßung: Nikolas Lange, Präsident (m.d.W.d.G.b.), HBK Braunschweig
Nils Rodermund, Leiter Kommunikationsstrategie & Sponsoring, Volkswagen Financial Services
Musik: HBK-Bandprojekt mit Musiktrainer Jan-Heie Erchinger

Führungen
(Treffpunkt: Infopoint im Aulafoyer, Geb. 02)
Di 19 Uhr, 19:30 Uhr, 20 Uhr (Kurzführungen)
Mi + Do 15 Uhr, 17 Uhr
Fr + Sa 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr
So 13 Uhr, 15 Uhr

Zusätzliche tägliche Führungen
15 Uhr (außer Dienstag): Führung für Studieninteressierte
17 Uhr (außer Dienstag+Sonntag): Designführung

Öffnungszeiten
22.7.: 18–22 h, 23.7.–26.7.: 10–20 h, 27.7.: 12–18 h

Rundgangprogramm
rundgang.hbk-bs.de

Zum Download


Hauptsponsor:



Zuletzt bearbeitet von Marie Reinecke

zurück