Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Michael Erlhoff: Organisation und Aufbau der ›documenta‹ als praktisches Phänomen. Reflexionen und Anekdoten

Kategorien
Kunstwissenschaft

Veranstaltungsart
Vorträge

Ort der Veranstaltung

Datum
02.11.2017

Uhrzeit
13:15

Vortrag von Prof. Dr. Michael Erlhoff (Autor, Design- und Kunsttheoretiker, Honorarprofessor an der HBK) im Rahmen der Vorlesung
»Weltkunst als Narrativ der ›documenta‹« von Prof. Dr. Annette Tietenberg.

Zuletzt bearbeitet von Viola Steinhoff-Meyer, Veranstaltungsmanagement

zurück