Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Premiere Überzeugungstäter III: FOMO oder Ich war nicht da als es geschah (UA)

Kategorien
Darstellendes Spiel

Veranstaltungsart
Aufführungen

Ort der Veranstaltung

Datum
26.04.2019

Datum
27.04.2019

Datum
14.05.2019

Datum
15.05.2019

Datum
23.05.2019

Datum
24.05.2019

Uhrzeit
20:00

Warum haben immer mehr Menschen Angst, ihre Zukunft zu verpassen, besonders wenn sie jung, intelligent, privilegiert und schön sind? Wie konnte das Phänomen des »Fear of Missing Out« (kurz: FOMO) zum Grundzustand einer ganzen Generation werden? Die Regisseurin Rebekka David fragt nach neoliberalen Visionen, paranoiden Weltverschwörungs-Theorien, unverrückbaren Fakten und der Wahrheit im Warteraum dazwischen.
Mit: Leandra Endres, Justin Hibbeler, Emily Klinge, Klara Patermann, Misza Prakash und Nele Rennert.
Bühne: Robin Metzer, Kostüm: Florian Kiehl, Dramaturgie: Alexander Kohlmann.
Ein Kooperationsprojekt von HBK, Staatstheater Braunschweig und der Hochschule für Musik, Theater und Medien (HMTM) Hannover.

Premiere: 26.04., 20 Uhr
Weitere Vorstellungen: 27.04., 14., 15., 23., 24.05.2019
Eintritt: 21,50 €, HBK-Studierende Eintritt frei


 

Zuletzt bearbeitet von Viola Steinhoff-Meyer, Veranstaltungsmanagement

zurück