Personalrat

Unter Beachtung der geltenden Gesetze und Tarifverträge arbeitet der Personalrat vertrauensvoll und partnerschaftlich mit der Leitung zusammen.

Der Personalrat hat dafür zu sorgen, dass alle Beschäftigten der Dienststelle nach Recht und Billigkeit behandelt werden. Er hat darauf zu achten, dass die zugunsten der Beschäftigten geltenden Gesetze, Verordnungen, Tarifverträge, (Dienst-)Vereinbarungen und Verwaltungsvorschriften durchgeführt werden.

Der Personalrat nimmt Anregungen und Beschwerden von Beschäftigten entgegen, prüft diese und wirkt, soweit sie berechtigt erscheinen, durch Verhandlungen mit der Dienststelle auf ihre Erledigung hin. Die Mitglieder des Personalrats haben ihr Amt gegenüber allen Beschäftigten unparteiisch auszuüben.

Der Personalrat bestimmt gleichberechtigt mit bei allen personellen, sozialen, organisatorischen und sonstigen Maßnahmen, die die Beschäftigten der Dienststelle insgesamt, Gruppen von Ihnen oder einzelne Beschäftigte betreffen oder sich auf sie auswirken. (§64 Niedersächsisches Personalvertretungsgesetz, Abs. 1)
 

Vorsitzender des Personalrats

Name Raum Telefon E-Mail
Diethard Janßen 18 / 110 +49 (0) 531 391-9262

Haben Sie ein Anliegen, das Sie gerne mit uns erörtern möchten, sprechen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine Email: personalrat@hbk-bs.de

 

Der Personalrat tagt in der Regel jeden zweiten Mittwoch um 9:30 Uhr.

Einmal im Monat findet eine offene Sprechstunde im Raum des Personalrats (Geb.14/ 009) statt.

 

Zuletzt bearbeitet von Jesco Heyl am 15.05.2019

Kontakt Marginalspalte

Raum
Gebäude 14 / Raum 009

Email
personalrat@hbk-bs.de

Briefkasten
Mitteilungen können auch in den Briefkasten des Personalrats in der Poststelle eingeworfen werden.

 

 

© HBK Braunschweig 2019.