Zur Navigation - Metanavigation überspringen |
Zum Inhalt - Navigation überspringen |
Zur Marginalspalte - Inhalt überspringen |

Kommunikationsdesign

Aktuelle Meldetermine - BA-Arbeit KD

 

Bachelorarbeiten KD im Wintersemester:

Für das WiSe 2018/2019:

Meldeschluss: 22.10.2018
Bearbeitungsdauer beträgt 9 Wochen
Abgabe der Bachelorarbeit (Dokumentation): Das genaute Datum wird schriftlich per Brief mitgeteilt
Präsentation der Bachelorarbeiten: 30.01. und 31.01.2019 (letzte VL-Woche)

Bachelorarbeiten KD im Sommersemester:

Für das SoSe 2019:

Meldeschluss: 15.04.2019
Bearbeitungsdauer beträgt 9 Wochen
Abgabe der Bachelorarbeiten (Dokumentation) in gebundener Form: ca. 19.06.19 (Datum wird schriftlich per Brief mitgeteilt)
Präsentation der Bachelorarbeiten: vorletzte VL-Woche (03. + 04.07.19)
Die Bachelorarbeit muss hochschulöffentlich präsentiert werden

Die Zulassung zur Bachelorarbeit erfolgt schriftlich durch das Immatrikulations- und Prüfungsamt mit Nennung des genauen Abgabetermins

Für die Abnahme von Bachelorarbeiten bestellte Prüfer*innen

Erst- und Zweitprüfer*innen
Prof. Gosbert Adler
Verwalterin der Professur "Grundlagen der künstlerischen Gestaltung": Kerstin Drechsel
Prof. Ute Helmbold
Verwalter der Professur "Grundlagen der digitalen Kommunikation": Brendan Howell
Prof. Klaus Paul
Prof. Eku Wand
Verwalter der Professur "Typografie": Roman Wilhelm (bis 30.09.2019)

Zusätzlich können auch Professor*innen und wiss. Mitarbeiter*innen aus allen Lehreinheiten als Zweitprüfer*innen zugelassen werden.

Die Prüferbestellung gilt bis zur Aktualisierung im folgenden Semester (sofern kein Fristablauf genannt ist).

Bei Fragen wenden Sie sich an das Immatrikulations- und Prüfungsamt.


 

Aktuelle Meldetermine - Projekt KD/ZM

 

Projekte (KD/ZM) im Wintersemester:

Für das WiSe 2018/2019:

Meldeschluss: 22.10.2018
Abgabe der Projekte (Dokumentation) zu Vorlesungsende bei den Prüfenden
Präsentation der Projekte: 02.04. und 03.04.2019
(Weitere Infos zum "Projekt" stehen unten im Bereich `Prüfungsleistungen`).

Projekte (KD/ZM) im Sommersemester:

Für das SoSe 2019:

Meldeschluss: 15.04.2019
Abgabe der Projekte (Dokumentation) zu Vorlesungsende bei den Prüfenden (12.07.19)
Präsentation der Projekte: Di 15.10. + Mi 16.10.19
(Weitere Infos zum "Projekt" stehen unten im Bereich `Prüfungsleistungen`).

Kontakt

 
Name Sprechzeiten Raum Telefon E-Mail
Jens Kuschminder 16 / 007 +49 (0) 531 391-9129

Modulbescheinigungen Kommunikationsdesign

 

Die Modulbescheinigungen für Kommunikationsdesign finden Sie in den untenstehenden PDF-Dateien, getrennt nach Haupt- und Nebenfach.

Hauptfach:

Nebenfach:

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Praktika

 

Hinweis:
Das Praktikum muss nicht angemeldet werden. Sinnvoll ist allerdings ein Vorgespräch mit der  Modulbeauftragten, Frau Prof. Helmbold.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Praktikum".

Den entsprechenden Scheinvordruck finden Sie oben im PDF Modulbescheinigungen Hauptfach KD

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Prüfungsleistungen und -protokolle

 

Die Modulprüfungen werden auf Antrag beim Prüfungsamt angemeldet, (aktuelle Meldetermine und Hinweise beachten).

Informationen über die Prüfungsleistungen finden Sie auf der
Studiengangsseite Kommunikationsdesign.

Bitte lesen Sie die nachfolgenden Texte sorgfältig durch!

Hinweise:

  • Für die Module "Grundlagen der Gestaltung 1 + 2" erhalten die Prüfenden das Protokoll direkt vom Prüfungsamt (Prüfungsgesamtliste).


Die Bachelorarbeit mussweiterhin im Prüfungsamt angemeldet werden.

 

Praktische Module (HF + NF):
Für die Wahl der Praktischen Module (PM) melden Sie sich per E-Mail bei den jeweiligen Dozenten an.
Die Vergabe der Plätze erfolgt durch die Lehrenden selbst.
Die Anmeldung sollte jeweils bis zum Semesterbeginn erfolgt sein, damit Sie zu Vorlesungsbeginn wissen, welches PM Sie belegen.

Die Anzahl der zu absolvierenden Praktischen Module stehen in den Modulbescheinigungen.

Bitte wählen Sie das Protokollformular entsprechend Ihrer Anmeldung in den nachstehenden PDFs aus und drucken Sie es aus.
Das Formular geben Sie ausgefüllt zusammen mit Ihrer Prüfungsleistung der bzw. dem Prüfenden.

Projekt (nur HF): siehe nächsten Abschnitt "Projekt"
 

 

Projekt

 

Projekt (nur HF):
Belegung des Moduls "Projekt" (ab Studienbeginn WS 09/10):
KD (HF) + ZM (NF) :
KD = 4 Praktische Module + ZM = 2 Praktische Module und 1 Projekt
oder
KD = 3 Praktische Module und 1 Projekt + ZM = 3 Praktische Module
KD mit anderen NF:
3 Praktische Module und 1 Projekt
KD (Nebenfach) mit ID (HF):
3 Praktische Module – Kein Projekt im Nebenfach KD!
KD (Nebenfach) mit DS oder KV oder KW oder MW als HF:
2 Praktische Module – Kein Projekt im Nebenfach KD!

 

Projektanmeldung

Das Projekt (PJ) muss zu Vorlesungsbeginn im Prüfungsamt angemeldet werden (ab WS 2011/12).
Das entsprechende Meldeformular finden Sie oben im Bereich "Aktuelle Informationen / Termine".
Bitte beachten Sie, dass zur Anmeldung die Unterschriften von zwei Prüfenden auf dem Formular erfolgen muss

Wichtige Info:
Zur Wahl der Prüfer/in ist die vorherige oder gleichzeitige Belegung jenes Praktischen Moduls notwendig, dem der/die Professor/in oder ein professoraler Lehrauftrag zugeordnet ist.
Alternativ kann der/die Zweitprüfer/in aus der Gruppe der Prüfungsberechtigten des Kommunikationsdesigns gewählt werden.

Präsentation des Projekts:

Das Modul „Projekt“ endet mit einer benoteten Modulprüfung in Form einer Projektpräsentation / Dokumentation (Nähere Infos im Modulkatalog BA KD). Die Präsentation findet zu Beginn des folgenden Semesters statt.
Nähere Angaben zu Ort und Zeitpunkt sowie den entsprechenden Meldetermin für die Präsentation werden durch Aushang und auf der Homepage bekannt gegeben.

Abmeldung vom Projekt:

Projekte können bis zum Vorlesungsende schriftlich im Prüfungsamt abgemeldet werden.
Das entsprechende Formular finden Sie auf dieser Seite.
 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Professionalisierungsbereich

 

Hinweis:
Modulprüfungen im fachnahen und im überfachlichen Professionalierungsbereich werden nicht angemeldet.
Falls Sie eine Prüfungsleistung erbringen müssen, wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Dozenten und sprechen die Art der Prüfungsleistung ab.

Überfachlich:
Die Regelungen der HBK Braunschweig zum Überfachlichen Professionalisierungsbereich gelten für alle Bachelorstudierenden, die an der HBK ihr BA-Hauptfach belegen.
Nähere Erläuterungen finden Sie hier.

Die Modulbescheinigungen finden Sie oben im entsprechenden PDF für das Hauptfach.

Zuletzt bearbeitet von Jens Kuschminder am 18.04.2019