Design in der digitalen Gesellschaft (B.A.)

Aktuelles zum künstlerischen Aufnahmeverfahren

Die Informationen zur Durchführung der Bewerbung zum Wintersemester 2022/23 werden aktualisiert und stehen im Januar 2022 im Downloadbereich zur Verfügung.


Bewerbungsfrist: 1. Februar – 15. März (jährlich)



Zugangsvoraussetzungen

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife Gestaltung oder Hochschulzugangsberechtigung aufgrund beruflicher Vorbildung
  • Nachweis der besonderen künstlerischen Befähigung
  • Mindestalter: 17 Jahre
  • Studienbewerber*innen aus dem nicht-deutschsprachigen Ausland benötigen einen Sprachnachweis. Internationale Zeugnisse müssen vor der Bewerbung von uni-assist bewertet werden.
     

Bewerbung

Die Bewerbung an der HBK Braunschweig erfolgt in mehreren Schritten, in deren Verlauf Studienbewerber*innen die „besondere künstlerische Befähigung“ nachweisen. Dies geschieht durch die Bewerbung mit einer digitalen Mappe und die erfolgreiche Teilnahme am Aufnahmegespräch. Hierfür sind folgende Schritte nötig:

 

1. Online-Bewerbung über die Website der HBK Braunschweig bis 15. März
einschließlich Upload der schriftlichen Bewerbungsunterlagen im Online-Portal
2. Upload der digitalen Mappe bis 31. März: nach Überprüfung der Online-Bewerbung auf Vollständigkeit erhalten die Bewerber*innen per E-Mail einen Link zum Upload über Powerfolder
 

Folgende Informationen im Downloadbereich sollen die Durchführung der Bewerbung erleichtern:

  • Checkliste
  • Informationen rund um das künstlerische Aufnahmeverfahren
  • Anleitung zur Online-Bewerbung

 

Die Mappe

Zeigen Sie uns, dass Sie Produktdesign studieren möchten! Reichen Sie 20 bis 30 selbst angefertigte Arbeiten ein, die im Zusammenhang mit dem Studiengang stehen. Themen und Darstellungstechniken können Sie frei wählen.
Präsentieren Sie uns mindestens eine eigene Produktentwicklung. Stellen Sie dabei Ihren Designprozess (die Aufgabe, den Lösungsweg und das Ergebnis) so dar, dass die Mitglieder der Aufnahmekommission diesen leicht nachvollziehen können.

Bedenken Sie, die Mappe ist Ihre Visitenkarte! Sie spiegelt Ihre Persönlichkeit, Ihre Interessen sowie Ihre kreative Denk- und Vorgehensweise wider. Ihre Beobachtungsgabe, Ihre darstellerischen, gestalterischen und handwerklichen Kenntnisse und Fähigkeiten sollten an Hand Ihrer Arbeiten sichtbar werden.

Fassen Sie Ihre Arbeiten in einem einzigen PDF zusammen. Kennzeichnen Sie die Datei wie folgt:
BA_DDG _Familienname _Vorname _Bewerbernummer.
Die Datei sollte über ein Inhaltsverzeichnis verfügen und 50 MB nicht übersteigen.

Wer unsicher ist, welche Arbeiten in die Mappe gehören, sollte einen der digitalen Mappenberatungstermine wahrnehmen. Bringen Sie dazu eigene Arbeiten mit. Die Mappe muss nicht vollständig sein.
Die Termine finden Sie hier: Mappenberatung an der HBK Braunschweig

 

Vorauswahl

Die Vorauswahl erfolgt auf Basis Ihrer eingereichten Arbeiten. Nach bestandener Vorauswahl erhalten Sie eine Einladung zum Aufnahmegespräch.

Aufnahmegespräche

Die Termine für die Aufnahmegespräche werden voraussichtlich im Februar 2022 veröffentlicht.

 

 

Zuletzt bearbeitet von Immatrikulations- und Prüfungsamt am 17.08.2021

Kontakt

Immatrikulations- und Prüfungsamt
Dagmar Pfeiler

Telefon
0531/391-9042

E-Mail
i-amt@hbk-bs.de
 

Zur Zeit finden keine Sprechzeiten statt

 

Online Bewerben
Beratung

Zentrale Studienberatung

Telefon
+49 (531) 391 92 69

E-Mail
studienberatung@hbk-bs.de

Zum Studiengang
 

© HBK Braunschweig 2021.