RENE – Theater- und Performancefestival der Studierenden Niedersachsens

RENE ist neu, RENE ist erneuerbar und 2022 will RENE recyceln. RENE ist das neue Theater- und Performancefestival in Braunschweig. Es wird von Studierenden des Darstellenden Spiels organisiert und gibt anderen Studierenden aus Niedersachsen eine Bühne, auf der sie ihre künstlerischen, performativen und installativen Arbeiten zeigen können.

Es sind ca. 12 niedersachsenweite Theater- und Performance Kollektive sowie verschiedene Installationen vertreten. Das Rahmenprogramm des Festivals besteht aus einem Eröffnungsabend mit Konzert, einer Festivalparty und einem Abschluss-Kneipenabend im Nexus sowie diversen Workshops auf unserem Festivalcampus.

RENE findet in Kooperation mit dem LOT-Theater, dem Institut für Performative Künste und Bildung der HBK Braunschweig, dem Nexus und der Naturfreundejugend Braunschweig statt.

www.rene-festival.de/  Instagram: @rene.festival

Fortlaufend/Tagesaktuell

Alle Tagesaktuell Laufend

Art der Veranstaltung

Alle digital Festival Vortrag Tagung externer Ort öffentlich hochschulöffentlich Aufführung/Präsentation Offene Ateliers Infoveranstaltung Filmvorführung Ausstellung

Studiengang

Alle Transformation Design Kunstwissenschaft Visuelle Kommunikation Design in der Digitalen Gesellschaft Darstellendes Spiel Medienwissenschaften Freie Kunst Kunstpädagogik

Zeitraum

Immer 2022 2021 2020