Online Publizieren

Die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig unterstützt das Open Access Publizieren und gewährleistet die Langzeitarchivierung.

Die Bibliothek bietet allen Angehörigen der Hochschule – Lehrenden und Studierenden – die Möglichkeit wissenschaftliche Publikationen über den Publikationsserver OPUS HBK kostenlos zu veröffentlichen.


Die Texte stehen nach ihrer Veröffentlichung online weltweit zur Verfügung und werden von der Bibliothek dauerhaft archiviert. Die Dokumente sind über Bibliothekskataloge und über Suchmaschinen erschlossen und zugänglich.

Der Bibliothek wird das einfache, zeitliche und räumliche Nutzungsrecht für die Publikation eingeräumt.

Die Dokumente dürfen zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch kopiert, ausgedruckt und zitiert werden.
Die Urheberrechte der Autorinnen und Autoren bleiben gewahrt. Autor:innen können die Nutzungsrechte durch Creative Commons Lizenzen erweitern.

Wenn die Publikation zusätzlich in einem Verlag veröffentlicht werden soll, muss sich der Verlag mit der Zweitveröffentlichung durch die Bibliothek der Hochschule vertraglich einverstanden erklären.
 

Vorteile der Online-Veröffentlichung

  • die Publikation ist online weltweit verfügbar
     
  • Nachweis in Katalogen analog zu einer gedruckten Ausgabe
     
  • suchbar über Verfassername, Titelstichwörter und Schlagwörter mit Hilfe von Suchmaschinen
     
  • zusätzliche Speicherung auf dem Dokumentenserver der Deutschen Nationalbibliothek garantiert eine dauerhafte Archivierung
     
  • keine zusätzlichen Kosten

Die Informationsplattform open-access.net bietet ausführliche Informationen zum Thema Open Access.

Informationen zu OPUS HBK und den für die Hochschule geltenden Leitlinien finden Sie in den FAQ des Dokumentenservers.

Kontakt

Bibl. (B.A.) Anne Talk – Mitarbeiterin in der Bibliothek / Elektronische Medien   Kontakt

Dr. Frauke Stiller – Leiterin der Bibliothek / Lehrbeauftragte   Kontakt

Die Bibliothek der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bietet den Doktorand*innnen der HBK die Möglichkeit ihre Dissertation kostenlos online zu publizieren.
Grundlage der Online-Publikation ist die Promotionsordnung der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig in der derzeit geltenden Fassung.
Die Veröffentlichungspflicht wird durch das elektronische Bereitstellen der Dissertation über OPUS HBK im Internet erfüllt.

Das elektronische Dokument wird auf dem Dokumentenserver OPUS HBK eingestellt und archiviert und von der Bibliothek erschlossen, sowie in Katalogen nachgewiesen.
Der Bibliothek wird das einfache, zeitliche und räumliche Nutzungsrecht für die Publikation eingeräumt. Die Urheberrechte der Autorinnen und Autoren bleiben gewahrt.

Die Abgabepflicht gegenüber der Deutschen Nationalbibliothek wird bei Erstveröffentlichungen von der Bibliothek erfüllt.

Wenn die Publikation zusätzlich in einem Verlag veröffentlicht werden soll, muss sich der Verlag mit der elektronischen Zweitveröffentlichung durch die Bibliothek der Hochschule vertraglich einverstanden erklären.

Ausführliche Informationen zu den Voraussetzungen für eine Online Veröffentlichung, zur Abgabe einer elektronischen Dissertation und zum Veröffentlichungsvorgang finden Sie im Merkblatt und in den FAQ des Dokumentenservers OPUS HBK.

Merkblatt Dissertation Online PublizierenOPUS FAQ

 

Alle an der HBK tätigen Hochschullehrer*innen haben die Möglichkeit, ihre wissenschaftlich-künstlerischen Arbeiten auf dem Dokumentenserver der Hochschule OPUS HBK zu publizieren.

Hochschullehrende reichen eine Publikation, die Open Access publiziert werden soll, bei der Bibliothek der HBK ein. Es bedarf keiner weiteren Genehmigung.

Die Bibliothek unterstützt bei der Abfassung des Abstracts und der Verschlagwortung. Das elektronische Dokument wird auf dem Dokumentenserver OPUS HBK eingestellt und archiviert und von der Bibliothek erschlossen und in Katalogen nachgewiesen.
Die Abgabepflicht gegenüber der Deutschen Nationalbibliothek wird bei Erstveröffentlichungen von der Bibliothek erfüllt.

Der Bibliothek wird das einfache, zeitliche und räumliche Nutzungsrecht für die Publikation eingeräumt. Die Dokumente dürfen zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch kopiert, ausgedruckt und zitiert werden. Die Urheberrechte der Autorinnen und Autoren bleiben gewahrt.

Wenn die Arbeit zusätzlich in einem Verlag veröffentlicht werden soll, muss sich der Verlag mit der elektronischen Veröffentlichung durch die Bibliothek der Hochschule vertraglich einverstanden erklären. Häufig gestatten Verlage nach Ablauf einer bestimmten Frist die Zweitveröffentlichung einer Publikation über den Dokumentenserver der Hochschule. Auch dafür steht Ihnen OPUS HBK zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie zu diesen Fragen.

Ausführliche Informationen zu den Voraussetzungen
für eine Online Veröffentlichung, zur Abgabe eines elektronischen Dokuments und zum Veröffentlichungsvorgang finden Sie in dem Merkblatt Online publizieren / Veröffentlichungen von Hochschullehrende und in den FAQ des Dokumentenservers OPUS HBK.

Veröffentlichungen von Studierenden, Seminaren, Studierendengruppen, Ausstellungen, Ergebnisse von Studien-Projekten,
Kataloge von Ausstellungen oder Ergebnisse anderer studierenden Projekte können über den Dokumentenserver OPUS HBK publiziert werden.

Für eine Online-Veröffentlichung dieser Publikationen muss die Genehmigung der Hochschule vorliegen.

Der Bibliothek wird das einfache, zeitliche und räumliche Nutzungsrecht für die Publikation eingeräumt.
Die Dokumente dürfen zu wissenschaftlichen Zwecken und zum Eigengebrauch kopiert, ausgedruckt und zitiert werden.
Die Urheberrechte der Autorinnen und Autoren bleiben gewahrt.

Wenn die Arbeit zusätzlich in einem Verlag veröffentlicht werden soll, muss sich der Verlag mit der elektronischen Veröffentlichung durch die Bibliothek der Hochschule vertraglich einverstanden erklären.

 
Ausführliche Informationen zu den Voraussetzungen für eine Online Veröffentlichung, zur Abgabe eines elektronischen Dokuments und zum Veröffentlichungsvorgang finden Sie in dem Merkblatt Online publizieren / Veröffentlichung weiterer Hochschuldokumente und in den FAQ des Dokumentenservers OPUS HBK.

Antragsformular Online Publizieren [pdf, 131 kB]

Bei Fragen zum Online Publizieren und für Terminabsprachen wenden Sie sich bitte an: