Dezernat Betrieb - Bau - Sicherheit

Das Dezernat ist für alle Aufgaben aus den Bereichen infrastrukturelles und technisches Gebäudemanagement, Bauangelegenheiten sowie Arbeitssicherheit und Umweltschutz an der HBK zuständig.

Das Team stellt den Betrieb und die Unterhaltung von insgesamt 17 Gebäuden mit einer Gesamtfläche von ca. 26.000 m², den dazugehörigen Grundstücken und einer Vielzahl von betriebstechnischen Anlagen sicher.

Es organisiert und koordiniert innerhalb der Hochschule alle Baumaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Baumanagement Braunschweig.

Das Dezernat berät die Hochschulangehörigen in allen Fragen des Arbeits- und Umweltschutzes und stimmt die arbeitsmedizinische Betreuung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab.

Arbeitsbereiche des Dezernats:

  • Gebäude-und Grundstücksunterhaltung
  • Betrieb, Instandhaltung und Überwachung technischer Anlagen
  • Organisation, Koordination und Umsetzung von Baumaßnahmen
  • Bauliche Hochschulentwicklungs- und Raumplanung
  • Energieversorgung und -management
  • Flächenmanagement, Raumvergabe, Überlassungen, Anmietungen
  • Verkehrssicherungspflichten, Pflege der Grünanlagen
  • Haus- und Gebäudedienste
  • Reinigungs- und Sicherheitsdienste
  • Schlüsselvergabe, Chipkartenfreischaltungen
  • Brandschutz
  • Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizinische Betreuung
  • Umweltschutz, Gewässerschutz, Abfallentsorgung, Betrieb des Abfallzwischenlagers

Dezernatsleiterin

Dipl.-Ing. Christine Carta – Dezernatsleiterin Betrieb - Bau - Sicherheit   Kontakt

So erreichen Sie das Dezernat V:

Kontakt

Gebäude 16, Raum 114
+49 531 391 9177


Kontakt

Sachbearbeitung & Schlüsselverwaltung:
Jan Kratz

Gebäude 16, Raum 113
+49 531 391 9111